WordPress – Plugin und Theme Editor deaktivieren

Standardmäßig ermöglicht WordPress Nutzern im Theme Plugincode und PHP Dateien über das Admin-Panel zu bearbeiten. Auch wenn es eine Praktische Funktion ist, kann es sehr gefährlich werden. Um zu verhindern, dass eure Kunden Dateiänderungen vornehmen können, gibt es die Möglichkeit den Menüpunkt im WordPress Admin-Panel zu deaktivieren.

Wordpress Theme Editor
Öffnet dazu im Root der WordPress Installation die wp-config.php Datei und fügt diese Zeile unterhalb von “define(‘WP_DEBUG’, false);” ein.

define( 'DISALLOW_FILE_EDIT', true );

Ihr könnt den Wert “false” oder “true” setzen.

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlassen Sie eine Antwort

Kontakt
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!